Logo

Aktuelles

M├Ąrz Update Post

Fazit des Monats: Holla, die Waldfee

­čÜÇ gleich am Anfang des Monats erschien ein weiterer Artikel ├╝ber unsere Initiative im @teckbote_online mit dem Titel: Eine Schule, die schnell reagieren kann.

­čÜÇ Es fanden zwei Info-Abende f├╝r interessierte Eltern statt. Was waren wir zuvor nerv├Âs und aufgeregt! Es gab jedoch ganz viel positives Feedback und sehr ermutigende R├╝ckmeldungen, wor├╝ber wir uns sehr freuen. Falls jemand die Info-Abende verpasst hat, kann sich gerne bei uns melden, damit wir einen weiteren Termin planen k├Ânnen.

­čÜÇ Es hat eine Verdoppelungsaktion der @ksk.es.nt stattgefunden, bei der insgesamt sagenhafte 2.150ÔéČ gespendet wurden. Ganz herzlichen Dank an alle Unterst├╝tzer!

­čÜÇ Es hat sich eine tolle Option bzgl. eines Geb├Ąudes aufgetan. Noch steht nichts fest, da viele Punkte erst mit verschiedenen ├ämtern abgekl├Ąrt werden m├╝ssen. So konkret war es jedoch bisher noch nie.

­čÜÇ Bewerbungsgespr├Ąche fanden statt

­čÜÇ Auch die @esslinger_zeitung hat einen Artikel ├╝ber uns gebracht. Das Interview mit dem Journalisten war total positiv und es wurden viele gute und berechtigte Fragen gestellt.

Anders als im Artikel dargestellt, steht der finale Standort der Schule noch nicht fest. Wir besichtigen zur Zeit R├Ąumlichkeiten "rund um die Teck".

Artikel Esslinger Zeitung

Heute schon die Zeitung aufgeschlagen?

Arabella Braun 30.03.2021

Danke an @esslinger_zeitung , dass unsere Vision durch diesen Artikel an Bekanntheit gewinnt!

Konzeption Post

Bereit zur U╠łbergabe ans Kultusministerium.

Arabella Braun 10.03.2021

Fu╠łr die Schulgenehmigung sind verschiedene Bausteine wichtig, einer der gro╠ł├čten unter ihnen ist die Konzeption. Sie beinhaltet u.a. das besondere pa╠łdagogische Interesse, den Weg, wie wir den Bildungsplan erfu╠łllen, die Qualita╠łtssicherung und die Organisation der Schule.

Unsere Flyer gingen in den Druck und wird flei├čig verteilt.

Auf ca. 170 Seiten beschreiben wir das Konzept der Freien Aktiven Schule Teck. In rund 250 Fu├čnoten verweisen wir auf wissenschaftliche Erkenntnisse, pa╠łdagogische Prinzipien sowie gesellschaftliche und wirtschaftliche Kontexte. Auf 5 Seiten erstreckt sich unser Literaturverzeichnis... kurz: wenn Idealismus und Vision auf Wissenschaft und Strategie trifft.

Wir sind gespannt, welches Feedback wir erhalten werden ­čĄ×­čĆ╝Damit zu rechnen ist fru╠łhestens in zwei Monaten...

Allein ha╠łtten wir die Konzeption aber nicht in dieser kurzen Zeit erstellt ko╠łnnen. Deshalb geht unser Dank an die @offeneschule.stuttgart, die uns ihre eindrucksvolle Konzeption als Inspiration und Vorlage zur Verfu╠łgung stellte - mille grazie!!

Februar Update

Wenn wir gehen, dann l├Ąuft's...

Arabella Braun 28.02.2021

Diese monatlichen Updates sind auch f├╝r uns immer sehr erhellend, denn oft geraten wir zwischen unseren vielen Arbeitspaketen in einen Tunnel und sehen nicht mehr, was bereits hinter uns liegt und geschafft wurde. Am Ende des Monats stellt sich dann heraus, dass es ganz sch├Ân viel war - und das wiederum gibt neuen Anschub. ÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇÔáÇ
Also, was war diesen Monat los?

Unsere Flyer gingen in den Druck und wird flei├čig verteilt.

Unsere Website hat ein gro├čes Update erhalten. Auf der Seite Visionfindet ihr jetzt viele Details zu unserem Profil, unseren Prinzipien und Pr├Ąmissen, unseren Werten und angestrebten Kompetenzen.­čĆ╗

Wir hatten total sch├Âne Meet & Greets mit Menschen, die auf uns zugekommen sind und uns gerne auf die eine oder andere Art unterst├╝tzen m├Âchten.

Wir hatten ein Interview mit dem Teckboten und sind schon gespannt, wie der Journalist uns wahrgenommen hat und was er in seinem Artikel schreiben wird.

Last but not least - unsere Konzeption ist vollendet. Was f├╝r ein Meilenstein. Wir werden das in einem Extrapost geb├╝hrend feiern Ôťî­čĆ╝

Januar Update

Wege entstehen beim Gehen...

Arabella Braun 31.01.2021

Zu Beginn diesen Monats ist in der lokalen Tageszeitung ein erster Artikel ├╝ber uns erschienen. Wir haben viel positive Resonanz erhalten, wor├╝ber wir uns sehr freuen. Au├čerdem sind wir auch im ├Ârtlichen Mitteilungsblatt "live" gegangen und erweitern so nach und nach unseren Bekanntheitsgrad.

Die Konzeption befindet sich in den letzten Z├╝gen und kann voraussichtlich im Februar beim RP eingereicht werden. Ab da hei├čt es Daumen dr├╝cken ­čĄ×­čĆ╗

Unser Flyer ist so gut wie im Druck und wird dann hoffentlich ebenfalls weitere Bildungsevoluzzer erreichen - so ein Netzwerk kann gar nicht gro├č genug sein!

Teckbote Artikel

Heute schon die Zeitung aufgeschlagen?

Arabella Braun 07.01.2021

Danke @teckbote_online , dass unser Projekt durch diesen Artikel an Bekanntheit gewinnt!

Kleine Korrektur: wo der finale Standort der Schule sein wird, steht noch nicht fest - wir besichtigen zur Zeit R├Ąumlichkeiten "rund um die Teck".

HAPPY NEW YEAR! Es hat viel Spannendes im Gep├Ąck :)

November Update

FOCUS ON THE STEP IN FRONT OF YOU

Arabella Braun 11.11.2020

V├Âllig ├╝berrascht haben wir entdeckt, dass wir in virtuellen Meetings sehr produktiv sind und unsere Bef├╝rchtung, dass der erneute Lockdown zu erheblichen Verz├Âgerungen f├╝hren k├Ânnte, ist vorerst ausger├Ąumt. #keepcalmandmakeitwork

Zwei Punkte m├Âchten wir heute mit Euch teilen:

1. MINKT, ├ľkologie, Gesundheit und Soziales - diese Pfeiler haben wir f├╝r die Konzeption herausgearbeitet und sie tragen zuk├╝nftig das Profil unserer Schule. Belebt werden sie durch die Resonanzp├Ądagogik Hartmut Rosas sowie dem Konzept des offenen Unterrichts nach Dr. Falco Peschel.

2. Um die Finanzierung auf die Beine zu stellen, diskutieren wir zur Zeit intensiv ├╝ber die Struktur der Schulgelder. Immer pr├Ąsent sind dabei unsere Werte Chancengerechtigkeit, Zugang zu Bildung und das Einnehmen verschiedener Perspektiven. Was ist gerecht? Was ist fair? Mit welchen finanziellen Situationen sind einzelne Familien konfrontiert und wie l├Ąsst sich das wiederum auf die Bed├╝rfnisse aller ├╝bersetzen? Wir sind am rechnen... ­čÄ▓­čśů

Arabella l├Ąsst ihrer Kreativit├Ąt freien Lauf

Dienstagabende, die [Mz]

Arabella Braun 09.11.2020

(zur Zeit virtuelle) Zusammenkunft acht motivierter und ambitionierter Mitglieder einer Schulgr├╝ndungsinitiative ­čśů

Nach dem morgigen Meeting gibt es dann auch schon das November-Update! Freudig aufregend und auch ein bisschen be├Ąngstigend, wie schnell die Zeit vergeht. ­čÜÇ

Julia und Stefan bei der

Unser WARUM #startwithwhy

Arabella Braun 23.10.2020

Vielleicht stellt sich jemand die Frage, warum wir ├╝berhaupt eine Freie Aktive Schule gr├╝nden m├Âchten und es ein so bedeutendes Anliegen f├╝r uns ist.

Auch f├╝r uns selbst war es wichtig, die Gr├╝nde f├╝r unser Anliegen auf Papier zu bringen und uns damit die Wichtigkeit und Dringlichkeit vor Augen zu f├╝hren.

Hier 3 unserer bedeutsamsten Punkte:

+ Spa├č, Neugier und Kreativit├Ąt beim Lernen soll bewahrt werden

+ Die Freiheit "es selbst zu tun" erm├Âglichen - mit R├╝cksicht auf einen selbstbestimmten Lernprozess, den Entwicklungsstand und der individuellen Lerntypen

+ Aufl├Âsen von Bewertung, Konkurrenzdruck, Wettbewerb und der Angst, Fehler zu machen

Oktober Update

Work smarter, not harder...

Arabella Braun 17.10.2020

Da unser Verein jetzt offiziell eingetragen ist, k├Ânnen wir so richtig durchstarten. Die Geb├Ąudesuche ist schon in vollem Gange, unser Info-Flyer geht bald in den Druck & auch die Homepage kann in K├╝rze live gehen.

Gestern haben wir intensiv ├╝ber unser besonderes p├Ądagogisches Anliegen diskutiert und festgestellt, dass wir unabh├Ąngig voneinander im Wesentlichen die selben Punkte notiert haben. Einige Stichworte, die immer wieder gefallen sind, waren: Nachhaltigkeit, Gesundheit, Bewegung, Sozialkompetenz und Unternehmensn├Ąhe. Jetzt geht es darum, diese Themen aufzuarbeiten, sodass wir am Ende ein stimmiges Profil haben.

Es bleibt jedenfalls spannend!

Julia ganz konzentriert bei der Arbeit

Vision - Mission - Werte

Arabella Braun 05.10.2020

Was ist unser gemeinsames Anliegen? Was sind unsere gemeinsamen Werte? Was ist das Besondere, der Mehrwert, unserer FAS? Was unterscheidet uns von anderen Schulen? Was verstehen wir unter Bildung?

Mit diesen Fragen haben wir uns vor einiger Zeit intensiv besch├Ąftigt und so das Fundament und die Richtung f├╝r unsere Initiative erarbeitet.

September Update

Aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden ...

Arabella Braun 17.09.2020

Aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden,...

Nun, wir wissen noch nicht, was wir aus dem Stein "Vereinseintragung wartet beim Amtsgericht auf Eintragung" Sch├Ânes bauen k├Ânnen. Vielleicht gibt es uns Gelegenheit, unseren aktuellen Stand zu reflektieren und zu hinterfragen, als Team enger zusammenzuwachsen und uns zu r├╝sten, f├╝r weitere Herausforderungen, Umwege und Stolpersteine, die uns auf unserem Weg begegnen werden.

Sicher ist, dass wir weiter im Hintergrund arbeiten: an der Website, am p├Ądagogischen Konzept, an Finanzierungsm├Âglichkeiten, an R├Ąumlichkeiten und und und.

Am 22.9. treffen wir uns erstmals wieder nach einer kleinen Sommerpause und bereiten uns auf ein wichtiges Treffen vor, in dem es vor allem um das f├╝r die Schule notwendige Alleinstellungsmerkmal geht. Wir sind sehr gespannt was dabei rauskommt.Au├čerdem steht ein Fototermin an, denn wir wollen nat├╝rlich nicht f├╝r immer unsichtbar bleiben, sondern uns & vor allem unsere Vision vorstellen und zug├Ąnglich machen.

Wir dr├╝cken alle Daumen, dass unser Verein bald eingetragen ist, sodass wir richtig durchstarten k├Ânnen.

Freie Aktive Schule Teck

In┬Ěi┬Ěti┬Ěa┬Ěti┬Ěve

Arabella Braun 16.09.2020

Am 14. Juli haben wir unser Anliegen amtlich gemacht: wir investieren uns verbindlich in die Aufgabe, eine freie aktive Schule in der Teck-Region ins Leben zu rufen & zu betreiben. Damit sind f├╝r uns auch viele Emotionen verbunden; Aufregung, Vorfreude, Unternehmergeist. Aber auch Angst vor dem Scheitern, vor Konflikten und Hindernissen & die Frage "Schaffen wir das?" Unsere Vision ist jedoch gr├Â├čer als alle Zweifel und deshalb wagen wir es und trauen uns an dieses gro├če Projekt der Schulgr├╝ndung. Wir freuen uns auf jeden, der ein Teil davon wird - Eltern, Gro├čeltern und entfernte Verwandte, P├Ądagogen, Unternehmer, St├Ądte und Gemeinden sowie alle, die ein solches Konzept bef├╝rworten.