Logo

Aktuelles

Flyer Anmeldeschluss

ANMELDESCHLUSS 3.4.2022

Arabella Braun 30.03.2022

Wir schließen die Tore für die Anmeldungen für das Schuljahr 2022/23.


Wer noch eine Absichtserklärung abgeben möchte, findet das Formular unter "Downloads". Berücksichtigt werden nur Familien, die an einem Info-Abend teilgenommen haben. Die Absichtserklärung kann direkt an info@fas-teck.de geschickt werden.

BILDUNGSPIONIERE GESUCHT

Arabella Braun 04.01.2022

Wir besetzen im Rahmen unserer Schulgründung Stellen für Lernbegleiter:innen. Finaler Standort noch offen - Baden-Württemberg / Landkreis Esslingen / Teck-Region. Wir freuen uns über Bewerber:innen!!

Oktober Update

And all at once, summer collapsed into fall

Arabella Braun 09.11.2021

Aktuell läuft noch das VR-SpendenVoting @vobaplochingen - und wir benötigen noch dringend Stimmen! Ihr findet das Voting unter https://plochingen.hc-apps.de | Unsere Projekte laufen unter Verein für freie Bildung e.V. Wenn jeder noch 5 Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, Nachbarn... motiviert, haben wir die Chance, bis zu 4000€ für die FAST zu gewinnen!

Auch im Oktober fand ein Familientag statt. Wir ließen Drachen auf der Schwäbischen Alb steigen und schnitzten Kürbisse. Das Wetter hat uns verwöhnt und wir haben einander wieder ein bisschen besser kennengelernt.

Unser erster Stiftungsantrag war erfolgreich und wir bekommen eine Förderung in Höhe von 300€ für Info-Broschüren. Damit wollen wir Schirmherr*innen und Kooperationspartner*innen gewinnen.

Schulstart: auch zum Halbjahr klappt der Start leider nicht. Aktuell machen viele Initiativen die Erfahrung, dass es hohe Hürden im Genehmigungsprozess zu überwinden gibt. Auch wir bleiben davon nicht verschont. ABER: das Konzept für Haupt- & Werkrealschule liegt bereits fertig in der Schublade.

Gebäude: auch hier ist es immer ein Vor und Zurück. Aktuell haben wir mal wieder eine tolle Option in Aussicht, die Architekten haben sich bereits ans Werk gemacht & sind am planen und kalkulieren.

September Update

And all at once, summer collapsed into fall

Arabella Braun 30.09.2021

Wir konnten mit unserem Projekt "The Road to Code" überzeugen und werden von @volksbank_mittlerer_neckar mit 500€ gefördert. Wir freuen uns, dass dadurch informatische Bildung bereits im Grundschulalter möglich wird. Durch das anstehende Spendenvoting ab 1.Oktober können wir diese Summe noch aufstocken - jede Stimmte zählt! Abstimmen können alle VB Mitglieder, Infos folgen!

Auch ein Stiftungsantrag hat es in die zweite Runde geschafft und liegt nun dem Vorstand der #stiftungmitarbeit vor. Daumen drücken!

Thema Gebäude: wir haben die letzten Wochen ein Sommerloch auf dem Immobilienmarkt wahrgenommen - es werden aktuell nur wenige Immobilien ausgeschrieben. Umso wichtiger ist, dass alle die Augen offenhalten und anderen davon erzählen!

Wir sind weiter in Kontakt mit den Initiativen in Baden-Württemberg, tauschen uns aus und arbeiten an vielen Ecken und Enden daran, neue Bildungsangebote zu schaffen.

Juli Update

Work in progress...

Arabella Braun 01.09.2021

Absolut im Fokus ist aktuell natürlich die Gebäudesuche. Wir sprechen mit Maklern, Vermietern und strapazieren unser Netzwerk. Einige wertvolle Tipps haben wir bereits erhalten, denen wir sorgfältig nachgehen. Brandschutz- und Sicherheitsanforderungen im Schulbau sorgen aber leider immer wieder für einen Ausschluss.

Wir haben zwei Stiftungsanträge eingereicht und erhoffen uns von der Stiftung Mitarbeit und Ikea Stiftung Fördergelder. Weitere Förderanträge sind in Planung :)

Damit der Schulalltag später rund läuft, arbeiten wir seit einiger Zeit auch an unserem Organisationsmodell. Dank der soziokratischen Kreismethode haben wir hierfür schon ein tolles Gerüst, das nun immer mehr Form und Farbe erhält. Partizipation schreiben wir groß - deshalb schaffen wir viele Verantwortungsbereiche, in denen die FAST von ihren Mitgliedern mitgestaltet werden kann.

Juli Update

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen...

Arabella Braun 02.08.2021

Bei all dem Trubel in den vergangenen Wochen haben wir glatt das Juni-Update vergessen 🙈 Also, was war los?!

Wir haben unsere Familien für den Start gefunden & fühlen uns in unserer Wahl sehr bestätigt, da trotz der Verschiebung des Schulstarts 99% weiter dabei bleiben möchten. Verträge wurden aufgesetzt und unterzeichnet. Spoiler Altert: gestern fand ein gemeinsames Grillen statt, wo sich alle das erste Mal live beschnuppern konnten.

Auch alle Lernbegleiter:innen sind weiter dabei - für diese Flexibilität sind wir unglaublich dankbar.

Gebäude, Gebäude, Gebäude! Hier haben wir uns neu organisiert, so dass wir alle Tipps, Ideen und Hinweise zentral sammeln können und damit hoffentlich schnell zu einem Ergebnis kommen. Ziel ist es, schnellstmöglich nach der Sommerpause einen Bauantrag bei der entsprechenden Gemeinde einreichen zu können.

Gleichzeitig schreiben wir viele Anträge auf Förderung an Stiftungen. Bildung wird zum Glück gerne gefördert und mit unserem innovativen Konzept erhoffen wir uns, die eine oder andere finanzielle Unterstützung.

Schulstart September 2021

Verschobener Schulstart - neues Ziel: Halbjahr 21/22

Arabella Braun 10.07.2021

Nach langem Ringen sind wir nun leider an einem Punkt angelangt, an dem wir einen Schulstart im September nicht mehr realisieren können.

Trotz großem Bemühen konnte uns die Genehmigung unserer zwei favorisierten Schulgebäude nicht in Aussicht gestellt werden. Das fühlt sich natürlich nach Rückschlag an und ist auch für uns sehr enttäuschend.

Manches erfüllt sich nicht, weil das Leben etwas besseres vorbereitet hat - darauf vertrauen wir und lassen uns nicht entmutigen. Wir bleiben entschlossen & setzen uns weiterhin mit ganzer Kraft dafür ein, dass die Vision verwirklicht wird.

Vielen Dank an alle, die uns unterstützen, den Rücken frei halten und uns mit ihren Worten bestärken. Ihr seid für uns sehr wichtig, auch wenn wir oft zu wenig Zeit finden, um das deutlich zu machen!

Mai Update

Mai Update

Arabella Braun 10.06.2021

Nach insgesamt vier erfolgreichen Info-Abenden mit insgesamt rund 70 interessierten Eltern liegen uns inzwischen über 90 Absichtserklärungen für dieses und die kommenden Schuljahre vor. Wir freuen uns, dass das Interesse an einem zusätzlichen Bildungsangebot hier in der Region auf eine so große Resonanz stößt. Dabei strahlen wir in einen Umkreis von ca. 25 Kilometern.

Den ganzen Mai über haben Aufnahmegespräche für das kommende Schuljahr stattgefunden und finden Ende dieser Woche ihren Abschluss. Zum Start vergeben wir max. 24 Schulplätze in den Jahrgangsstufen der Klassen 1-4. Besonders wichtig ist uns dabei, dass die zukünftigen Schüler und Schülerinnen eine angemessene Peer Group vorfinden und wir unserem inklusionsorientierten Prinzip "Eine Schule für alle" Rechnung tragen.

Inzwischen haben wir auch eine erfreuliche Auswahl an Bewerbungen von potentiellen Lernbegleitern mit tollen pädagogischen Kompetenzen und sind uns sicher, alle Stellen zum Start besetzen zu können.

Die Freie Aktive Schule Teck rückte somit auch im vergangenen Monat wieder ein Stück mehr in greifbare Nähe.

Banner Anmeldungen

Merci - Thank You - Tak - Grazie - Obrigado - Spasibo

Arabella Braun 12.05.2021

Seit nun über 10 Monaten arbeiten wir mit ganzer Kraft daran, dass die Vision "Eine Freie Aktive Schule für die Teck-Region" vom Papier in die Realität findet. Deshalb freuen wir uns umso mehr über soviel Interesse, Zuspruch und Begeisterung - denn am Ende zählt allein, dass die FAST mit Leben gefüllt wird.

Wir danken allen, die sich mutig anschließen und Teil der #bildungsevolution werden. Wir können die Veränderung sein, die wir in der Welt sehen möchten.

Artikel Göppimger Zeitung

Aus der Reihe "Heute schon die Zeitung aufgeschlagen?

Arabella Braun 11.05.2021

Danke an @nwz_goeppingen , dass unsere Vision durch diesen Artikel an Bekanntheit gewinnt!

Hier geht's zum Artikel: https://www.swp.de/suedwesten/staedte/goeppingen/initiative-aus-holzmaden-strahlt-in-den-kreis-goeppingen-aus-eine-freie-schule-fuer-die-teck-region-56694884.html

April Update

real [Adjektiv]: in der Wirklichkeit, nicht nur in der Vorstellung vorhanden; gegenständlich

Arabella Braun 03.05.2021

Genau so ist es mit der FAST - jeden Monat wird sie mehr und mehr real, aus der Vision erwächst Stück für Stück etwas Greifbares & wir freuen uns über alle, die mit dabei sind! #bildungspioniere

🚀 Über die Ostertage haben auch wir eine kleine Pause eingelegt...durchgeatmet...und dann festgestellt, dass viele die Zeit genutzt haben, unser Email-Postfach zu fluten 😂

🚀 In fast wöchentlichen Team-Meetings haben wir etliche Finetunings vorgenommen

🚀 Die ersten Familiengespräche fanden statt

🚀 Wir waren für die Sparkassenaktion #wirbastelnfüresslingen kreativ

🚀 Mit zwei Projekte (Leseecke & Schulgarten) haben wir uns beim VR-Spenden Voting beworben

🚀 Der dritte Info-Abend fand statt

🚀 Last but not least wurde nun auch die Südwestpresse auf uns aufmerksam & wir dürfen erneut auf einen Zeitungsartikel gespannt sein

März Update Post

Fazit des Monats: Holla, die Waldfee

Arabella Braun 31.03.2021

🚀 gleich am Anfang des Monats erschien ein weiterer Artikel über unsere Initiative im @teckbote_online mit dem Titel: Eine Schule, die schnell reagieren kann.

🚀 Es fanden zwei Info-Abende für interessierte Eltern statt. Was waren wir zuvor nervös und aufgeregt! Es gab jedoch ganz viel positives Feedback und sehr ermutigende Rückmeldungen, worüber wir uns sehr freuen. Falls jemand die Info-Abende verpasst hat, kann sich gerne bei uns melden, damit wir einen weiteren Termin planen können.

🚀 Es hat eine Verdoppelungsaktion der @ksk.es.nt stattgefunden, bei der insgesamt sagenhafte 2.150€ gespendet wurden. Ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer!

🚀 Es hat sich eine tolle Option bzgl. eines Gebäudes aufgetan. Noch steht nichts fest, da viele Punkte erst mit verschiedenen Ämtern abgeklärt werden müssen. So konkret war es jedoch bisher noch nie.

🚀 Bewerbungsgespräche fanden statt

🚀 Auch die @esslinger_zeitung hat einen Artikel über uns gebracht. Das Interview mit dem Journalisten war total positiv und es wurden viele gute und berechtigte Fragen gestellt.

Anders als im Artikel dargestellt, steht der finale Standort der Schule noch nicht fest. Wir besichtigen zur Zeit Räumlichkeiten "rund um die Teck".

Artikel Esslinger Zeitung

Heute schon die Zeitung aufgeschlagen?

Arabella Braun 30.03.2021

Danke an @esslinger_zeitung , dass unsere Vision durch diesen Artikel an Bekanntheit gewinnt!

Konzeption Post

Bereit zur Übergabe ans Kultusministerium.

Arabella Braun 10.03.2021

Für die Schulgenehmigung sind verschiedene Bausteine wichtig, einer der größten unter ihnen ist die Konzeption. Sie beinhaltet u.a. das besondere pädagogische Interesse, den Weg, wie wir den Bildungsplan erfüllen, die Qualitätssicherung und die Organisation der Schule.

Unsere Flyer gingen in den Druck und wird fleißig verteilt.

Auf ca. 170 Seiten beschreiben wir das Konzept der Freien Aktiven Schule Teck. In rund 250 Fußnoten verweisen wir auf wissenschaftliche Erkenntnisse, pädagogische Prinzipien sowie gesellschaftliche und wirtschaftliche Kontexte. Auf 5 Seiten erstreckt sich unser Literaturverzeichnis... kurz: wenn Idealismus und Vision auf Wissenschaft und Strategie trifft.

Wir sind gespannt, welches Feedback wir erhalten werden 🤞🏼Damit zu rechnen ist frühestens in zwei Monaten...

Allein hätten wir die Konzeption aber nicht in dieser kurzen Zeit erstellt können. Deshalb geht unser Dank an die @offeneschule.stuttgart, die uns ihre eindrucksvolle Konzeption als Inspiration und Vorlage zur Verfügung stellte - mille grazie!!

Februar Update

Wenn wir gehen, dann läuft's...

Arabella Braun 28.02.2021

Diese monatlichen Updates sind auch für uns immer sehr erhellend, denn oft geraten wir zwischen unseren vielen Arbeitspaketen in einen Tunnel und sehen nicht mehr, was bereits hinter uns liegt und geschafft wurde. Am Ende des Monats stellt sich dann heraus, dass es ganz schön viel war - und das wiederum gibt neuen Anschub. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Also, was war diesen Monat los?

Unsere Flyer gingen in den Druck und wird fleißig verteilt.

Unsere Website hat ein großes Update erhalten. Auf der Seite Visionfindet ihr jetzt viele Details zu unserem Profil, unseren Prinzipien und Prämissen, unseren Werten und angestrebten Kompetenzen.🏻

Wir hatten total schöne Meet & Greets mit Menschen, die auf uns zugekommen sind und uns gerne auf die eine oder andere Art unterstützen möchten.

Wir hatten ein Interview mit dem Teckboten und sind schon gespannt, wie der Journalist uns wahrgenommen hat und was er in seinem Artikel schreiben wird.

Last but not least - unsere Konzeption ist vollendet. Was für ein Meilenstein. Wir werden das in einem Extrapost gebührend feiern ✌🏼

Januar Update

Wege entstehen beim Gehen...

Arabella Braun 31.01.2021

Zu Beginn diesen Monats ist in der lokalen Tageszeitung ein erster Artikel über uns erschienen. Wir haben viel positive Resonanz erhalten, worüber wir uns sehr freuen. Außerdem sind wir auch im örtlichen Mitteilungsblatt "live" gegangen und erweitern so nach und nach unseren Bekanntheitsgrad.

Die Konzeption befindet sich in den letzten Zügen und kann voraussichtlich im Februar beim RP eingereicht werden. Ab da heißt es Daumen drücken 🤞🏻

Unser Flyer ist so gut wie im Druck und wird dann hoffentlich ebenfalls weitere Bildungsevoluzzer erreichen - so ein Netzwerk kann gar nicht groß genug sein!

Teckbote Artikel

Heute schon die Zeitung aufgeschlagen?

Arabella Braun 07.01.2021

Danke @teckbote_online , dass unser Projekt durch diesen Artikel an Bekanntheit gewinnt!

Kleine Korrektur: wo der finale Standort der Schule sein wird, steht noch nicht fest - wir besichtigen zur Zeit Räumlichkeiten "rund um die Teck".

HAPPY NEW YEAR! Es hat viel Spannendes im Gepäck :)

November Update

FOCUS ON THE STEP IN FRONT OF YOU

Arabella Braun 11.11.2020

Völlig überrascht haben wir entdeckt, dass wir in virtuellen Meetings sehr produktiv sind und unsere Befürchtung, dass der erneute Lockdown zu erheblichen Verzögerungen führen könnte, ist vorerst ausgeräumt. #keepcalmandmakeitwork

Zwei Punkte möchten wir heute mit Euch teilen:

1. MINKT, Ökologie, Gesundheit und Soziales - diese Pfeiler haben wir für die Konzeption herausgearbeitet und sie tragen zukünftig das Profil unserer Schule. Belebt werden sie durch die Resonanzpädagogik Hartmut Rosas sowie dem Konzept des offenen Unterrichts nach Dr. Falco Peschel.

2. Um die Finanzierung auf die Beine zu stellen, diskutieren wir zur Zeit intensiv über die Struktur der Schulgelder. Immer präsent sind dabei unsere Werte Chancengerechtigkeit, Zugang zu Bildung und das Einnehmen verschiedener Perspektiven. Was ist gerecht? Was ist fair? Mit welchen finanziellen Situationen sind einzelne Familien konfrontiert und wie lässt sich das wiederum auf die Bedürfnisse aller übersetzen? Wir sind am rechnen... 🎲😅

Arabella lässt ihrer Kreativität freien Lauf

Dienstagabende, die [Mz]

Arabella Braun 09.11.2020

(zur Zeit virtuelle) Zusammenkunft acht motivierter und ambitionierter Mitglieder einer Schulgründungsinitiative 😅

Nach dem morgigen Meeting gibt es dann auch schon das November-Update! Freudig aufregend und auch ein bisschen beängstigend, wie schnell die Zeit vergeht. 🚀

Julia und Stefan bei der

Unser WARUM #startwithwhy

Arabella Braun 23.10.2020

Vielleicht stellt sich jemand die Frage, warum wir überhaupt eine Freie Aktive Schule gründen möchten und es ein so bedeutendes Anliegen für uns ist.

Auch für uns selbst war es wichtig, die Gründe für unser Anliegen auf Papier zu bringen und uns damit die Wichtigkeit und Dringlichkeit vor Augen zu führen.

Hier 3 unserer bedeutsamsten Punkte:

+ Spaß, Neugier und Kreativität beim Lernen soll bewahrt werden

+ Die Freiheit "es selbst zu tun" ermöglichen - mit Rücksicht auf einen selbstbestimmten Lernprozess, den Entwicklungsstand und der individuellen Lerntypen

+ Auflösen von Bewertung, Konkurrenzdruck, Wettbewerb und der Angst, Fehler zu machen

Oktober Update

Work smarter, not harder...

Arabella Braun 17.10.2020

Da unser Verein jetzt offiziell eingetragen ist, können wir so richtig durchstarten. Die Gebäudesuche ist schon in vollem Gange, unser Info-Flyer geht bald in den Druck & auch die Homepage kann in Kürze live gehen.

Gestern haben wir intensiv über unser besonderes pädagogisches Anliegen diskutiert und festgestellt, dass wir unabhängig voneinander im Wesentlichen die selben Punkte notiert haben. Einige Stichworte, die immer wieder gefallen sind, waren: Nachhaltigkeit, Gesundheit, Bewegung, Sozialkompetenz und Unternehmensnähe. Jetzt geht es darum, diese Themen aufzuarbeiten, sodass wir am Ende ein stimmiges Profil haben.

Es bleibt jedenfalls spannend!

Julia ganz konzentriert bei der Arbeit

Vision - Mission - Werte

Arabella Braun 05.10.2020

Was ist unser gemeinsames Anliegen? Was sind unsere gemeinsamen Werte? Was ist das Besondere, der Mehrwert, unserer FAS? Was unterscheidet uns von anderen Schulen? Was verstehen wir unter Bildung?

Mit diesen Fragen haben wir uns vor einiger Zeit intensiv beschäftigt und so das Fundament und die Richtung für unsere Initiative erarbeitet.

September Update

Aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden ...

Arabella Braun 17.09.2020

Aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden,...

Nun, wir wissen noch nicht, was wir aus dem Stein "Vereinseintragung wartet beim Amtsgericht auf Eintragung" Schönes bauen können. Vielleicht gibt es uns Gelegenheit, unseren aktuellen Stand zu reflektieren und zu hinterfragen, als Team enger zusammenzuwachsen und uns zu rüsten, für weitere Herausforderungen, Umwege und Stolpersteine, die uns auf unserem Weg begegnen werden.

Sicher ist, dass wir weiter im Hintergrund arbeiten: an der Website, am pädagogischen Konzept, an Finanzierungsmöglichkeiten, an Räumlichkeiten und und und.

Am 22.9. treffen wir uns erstmals wieder nach einer kleinen Sommerpause und bereiten uns auf ein wichtiges Treffen vor, in dem es vor allem um das für die Schule notwendige Alleinstellungsmerkmal geht. Wir sind sehr gespannt was dabei rauskommt.Außerdem steht ein Fototermin an, denn wir wollen natürlich nicht für immer unsichtbar bleiben, sondern uns & vor allem unsere Vision vorstellen und zugänglich machen.

Wir drücken alle Daumen, dass unser Verein bald eingetragen ist, sodass wir richtig durchstarten können.

Freie Aktive Schule Teck

In·i·ti·a·ti·ve

Arabella Braun 16.09.2020

Am 14. Juli haben wir unser Anliegen amtlich gemacht: wir investieren uns verbindlich in die Aufgabe, eine freie aktive Schule in der Teck-Region ins Leben zu rufen & zu betreiben. Damit sind für uns auch viele Emotionen verbunden; Aufregung, Vorfreude, Unternehmergeist. Aber auch Angst vor dem Scheitern, vor Konflikten und Hindernissen & die Frage "Schaffen wir das?" Unsere Vision ist jedoch größer als alle Zweifel und deshalb wagen wir es und trauen uns an dieses große Projekt der Schulgründung. Wir freuen uns auf jeden, der ein Teil davon wird - Eltern, Großeltern und entfernte Verwandte, Pädagogen, Unternehmer, Städte und Gemeinden sowie alle, die ein solches Konzept befürworten.